Über uns

Mein Name ist Jacqueline Kosiol geb. Weiß genannt Jacky

Geboren bin ich am 25.05.1966 in Merkstein jetzt Herzogenrath und habe noch 6 Brüder und 1 Schwester.

Ich selbst habe 2 erwachsene Kinder

Angefangen zu singen habe ich durch meinen Bruder Harald. In meinen damaligen Wohnort war Schützenfest und es gab ein Karaoke-Abend. Der/die Gewinner/Gewinnerin sollte eine CD-Aufnahme gewinnen.
Ich sang das Lied von Juliane Werding " Stimmen im Wind" und gewann.

Meinem Bruder Harald Weiß, früher unter Vertrag bei Erik Silvester mit dem Song:"Steig wie der Phönix aus der Asche", habe ich zu verdanken, dass ich für ihn einspringen durfte bei einem Auftritt. Ich tat es und so begann es.

Es folgten Anfragen, ob ich auftreten würde bei Karnevalsveranstaltungen, Geburtstagen usw.
Es war mir eine Freude, dass die Zuschauer bei meinen Auftritten mit mir sangen.
Auf Anfragen von Altenheimen , ob ich bei ihren Sommerfesten singen würde, sagte ich natürlich zu .
Sehe halt gern wenn Menschen fröhlich sind.

Meine Freundin, die selbst Lieder schreibt, bat mich ihre Songs zu singen.
Es folgten Auftritte bei " Linus Talentprobe" im Kölner Tanzbrunnen und die Teilnahme beim Talentwettbewerb in Würselen bei Aachen.
Alle Teilnehmer des Talentwettbewerbs in Würselen nahmen gemeinsam im Tonstudio
den Song " Diese Welt " auf und nennen sich seitdem "Weltfrieden"

Ich kann nur sagen:" Ich liebe es zu singen "

Eure Jacky-K